Zehn Jahre lang hat ein Expertenteam der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt die Auswirkungen von Vibrationsreizen auf die Bewegungssteuerung des Menschen erforscht. Auf der Basis der Ergebnisse wurde ein Trainingsgerät entwickelt, das durch stochastische Reize das Zusammenspiel von Gehirn und Muskulatur trainiert und so die Bewegungsabläufe verbessert. Wir im Gesundheits-Center Schwartz haben nicht nur dieses moderne Equipment, sondern beherrschen auch die SRT® Behandlungsmethode.

 

Bei der stochastischen Resonanztherapie stellen wir Sie auf zwei Platten, die sich unabhängig voneinander vor und zurück, auf und ab und links / rechts bewegen.

Sie gleichen die unregelmäßigen und durch einen Zufallsgenerator gesteuerten Bewegungen unter Zuhilfenahme der gesamten Muskulatur aus. Da wir alle Parameter vom Rhythmus  bis zur Intensität variieren und an Ihre körperlichen und motorischen Möglichkeiten anpassen, ist diese Therapie sehr leicht und einfach und völlig schmerzfrei durchzuführen. So trainieren Sie Ihre muskuläre Beweglichkeit und Reaktionsfähigkeit. Als besonders angenehme Nebenwirkung schüttet Ihr Gehirn durch die Muskel- und Balancearbeit motivierende Botenstoffe aus. Dazu gehört auch das Glückshormon Dopamin.

 

Die Wirkung der Stochastischen Resonanztherapie:

Verbessert das motorische Lernen

Verbessert die Gehfähigkeit und Gleichgewichtsregulation

Verbessert die Nervenzellen und deren Wachstum

Verbessert den Knochenstoffwechsel
Verbessert die Koordination und Reflexsteuerung

Erhöht die Knochenfestigkeit

 

Die SRT® Anwendungen sind vielfältig. Mit unserem Angebot decken wir Krankheitsbilder der Orthopädie, Neurologie, Geriatrie und Psychiatrie ab. Dabei setzen wir die stochastische Resonanztherapie nicht nur im Krankheitsfall ein, sondern mit gleich gutem Erfolg auch in der Prävention bei gesunden Menschen und zur Leistungssteigerung bei aktiven Sportlern. Entsprechend breit gefächert sind die Anwendungsmöglichkeiten:

 

Neurologie:

Ataxie und Gleichgewichtsstörungen

Morbus Parkinson

Multiple Sklerose

Schlaganfall

Depressionen

Sturzprävention alter Menschen

ADHS (Hyperaktivität bei Kindern)

Verschiedene Schmerzzustände

 

Orthopädie:

Verletzungen an Bändern und Bandplastiken

Endoprothesen

Frakturen

Osteoporose

Arthrosen untere Extremitäten

 

Gynäkologie:

Inkontinenz

 

Sport:

Versch. Trainingsprogramme für Sportler, z.B. Alpin Skifahrer

 

Unsere Tipps zu Ihrer Behandlung:

Für die wissenschaftlich entwickelte, neuartige Methode der ganzheitlich
  schmerzfreien Behandlung benötigen Sie keine besondere Voraussetzungen.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit und für einen kontrollierten Stand und sichere
  Bewegungen bringen Sie bitte saubere und rutschfeste Turnschuhe mit.

Eine möglichst bequeme Sportbekleidung hilft Ihnen, sich ganz auf die geforderten
  Reflexe und Ausgleichsbewegungen zu konzentrieren.

Zur Hygiene und Ihrem eigenen Wohlgefühl gehört auch ein Handtuch
  zur Ausstattung.

Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir die Reservierung Ihres SRT® Termins,
  am Empfang oder per Telefon: 06842 4909
Zu den Besonderheiten und zum Ablauf der SRT® Behandlung befragen Sie
  unsere Therapeuten, sie beraten Sie gerne.

Stochastische Resonanz-Therapie (SRT®).

Therapien.

Die Rotlicht- / Heißluft-Therapie setzen wir nicht nur für die Lockerung von Muskelverspannungen ein, sondern darüber hinaus als sehr effektive Vorbereitung vor manuellen Therapien. Rotlichtbehandlungen empfehlen sich auch für die Unterstützung von Linderungs- und Heilprozessen bei Muskelfaser-Schmerzen.

Besonders bei Schmerzen mit wechselnder Lokalisation in Muskulatur und Gelenken einschließlich der Begleitsymptome können wir mit der richtigen Dosierung und Intensität der Rotlicht- / Heißluft-Therapie helfen.

Rotlicht- / Heißluft-Therapie.

Unsere Fangopackungen bewirken nicht nur der Durchblutung, Schmerzlinderung,  Muskelentspannung und der Lockerung des Bindegewebes, sondern auch der Stärkung des Immunsystems. Sie sorgen für die Ausschüttung der Hormone Betaendorphin und ACTH. Wir nutzen die Heilkräfte der Vulkanerde-Paraffin-Kombination für die erfolgreiche Behandlung verschiedenster Beschwerden und Erkrankungen, z.B. bei:

Bindegewebs- und Muskelrheumatismus

Chronisch rheumatische Gelenkerkrankungen

Hexenschuss, Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen

Spasmen glattmuskulärer Organe

Traumatische Kontusionen und Distorsionen (nach der Akutphase)

Sehnenscheidenentzündung

Muskelverhärtung, Muskelkater

Fango-Packungen.

Insbesondere bei der Rheumabehandlung und Schmerztherapie erzielen wir mit der Kryotherapie gute Erfolge. Dabei hilft uns der therapeutische Effekt der Gefriertechnik, die wir an den betroffenen Körperregionen gezielt einsetzen. Über Erkrankungen hinaus empfiehlt sich diese Kältebehandlung auch für Sportler, die dem Muskelkater vorbeugen wollen – Studien von 2012 belegen diese Wirkung.

Kryotherapie.

Neue Behandlungsmethode
des Gehirns durch Training

mit SRT®

Praktische Durchführung

   Therapien

   Reha

   Fitness

   Gymnastik

   Sauna

   Kontakt

   News

  Basistherapien

  Zusatztherapien

  Sporttherapien

  Funktions- / Beweglichkeitstest

  Termine